Josef Signer


Josef Signer

 

Gestalterisches Schaffen als Ausgleich zum beruflichen Alltag hat mir zeitlebens viel bedeutet.

Neues entdecken - Altes aufleben lassen!

 

Zeichnen (Perspektive, Proportionen, etc.) lernte ich im Besonderen während meiner Grundausbildung im Maschinenbau kennen. Zum Malen finde ich vor rund 20 Jahren. Meine Motivation: Eindrücke von Reisen und Wanderungen oder von kulturellen Höhepunkten im Jahreszyklus (z.B. Silvesterchlausen, Karten zum Jahreswechsel, etc.) in meinen Werken wieder zu geben.

 

Als Autodidakt eignete ich mir verschiedene Techniken (Öl, Acryl und Aquarell) selber an. Zahlreiche Besuche von Kunstmuseen, in der Schweiz / Europa, aber auch in Übersee sowie Workshops beim Appenzeller Künstler Hans Schweizer, Gais AR, förderten zusätzlich Kreativität und das Verständnis für Farbe und Bildkomposition. Meine Bilder und Drucke entstehen durch Besuche vor Ort, so dass mir Licht und Stimmung vertraut sind.

 

Neben der Malerei sind während der Jahre auch verschiedene Arbeiten in Holz (Weihnachtskrippen und Krippenfiguren) sowie ganz verschiedene Skulpturen in Holz/ Metall und Collagen entstanden.

 

Das Interesse an alten Drucktechniken führte mich zuerst zum Linoldruck und letztendlich nun auch zum Holzschnitt, welcher an der ARt Herisau sicher einen Schwerpunkt meines gestalterischen Schaffen abbildet.

 

Bisherige Ausstellungen

 

April 2016 Andwiler Ostermarkt; News

 

Okt. 2015 Kreativmarkt Andwil; Rückblicke - Momente

 

Aug/Sept. 2013 Regionales Pflegeheim, Gossau; Ostschweiz- Rondom

 

Jan. 2013 Villa Meier-Zuccherini, Zollikon ZH; Querschnitt

 

Nov. 2012 Künstlertage Gossau; Impressionen Ostschweiz