Rita Harder


Persönliches

 

1961 in Rotkreuz, Kt. Zug, geboren, seit 1989 in der Ostschweiz eine zweite Heimat gefunden. Ich lebe und arbeite seit 1994 in Gossau.

 

Künstlerische Ausbildung

 

ab 2007 - jetzt

den Beruf Buchhalterin an den Nagel gehängt, seitdem hauptberuflich als Kunstmalerin tätig, eigenes Atelier mit Angeboten an verschiedenen Malkursen, Actionpainting-Events, Organisation und Durchführung von Malreisen.

In der Klubschule St. Gallen und Lichtensteig als Kursleiterin tätig.

Homepage:

 

2010 – 2013

Abschluss des Lehrgangs „dipl. Gestalterin HF bildende Kunst“ an der GBS St. Gallen

 

2005 – 2006

Abschluss des Vorkurses an der Textilfachschule St. Gallen

 

bis 2005

in der Freizeit als Künstlerin tätig, insbesondere in der Malerei/Zeichnen

Besuch von Kursen bei verschiedenen Künstlern

 

Schwerpunkt der eigenen künstlerischen Tätigkeit:

 

Malerei in Acryl, Aquarell, Zeichnungen in Bleistift, Tusche, Farbstift, Aktmalerei.

 

Meine Motivation hole ich vielfach aus der Natur. Das tönt ziemlich abgedroschen, ich weiss, aber es lässt mich nun mal nicht los. Mit mir auf einen Spaziergang zu gehen heisst, an jeder Ecke stehen zu bleiben, zu staunen, sich vorzustellen, wie man etwas scheinbar Einfaches in interessanter Kombination bildlich darstellen kann. Sehen, was kaum jemand sonst

wahrnimmt, Objekte neu miteinander in Bezug setzen.

 

Das sind vielfach ganz kleine Augenblicke, ganz kurze Gedanken. Diese versuche ich dann im Atelier wieder aufzuspüren, hervorzuholen und darzustellen. Der Flüchtigkeit wird damit Bestand gegeben.


links: